PARTNER

Die Maßnahmen der JUGENDBILDUNG HAMBURG werden durchgeführt im Rahmen des Hamburger Ausbildungsplatzprogramms HAP, des Programms AV-Anschluss, in ESF-geförderten Maßnahmen oder sind eingebettet in die Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (BaE), den Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen (BvB) und den ausbildungsbegleitenden Hilfen (abH) der Arbeitsagentur bzw. von team.arbeit.hamburg. Produktionsschulen und AV-Dual sowie das Projekt BOSO wird von der Hamburger Schulbehörde (BSB) gefördert, das Projekt Berufsorientierende Praktika vom BMBF.

 

 Europäische Union, Bundesagentur für Arbeit, team.arbeit.hamburg, Hansestadt Hamburg

ChemieNord – Arbeitgeberverband für die Chemische Industrie in Norddeutschland e. V.        ChemieNord – Arbeitgeberverband für die Chemische Industrie in Norddeutschland e. V.
NORDMETALL e. V.NORDMETALL e. V.
Logisti-Initiative HamburgLogistik-Initiative Hamburg
Hamburger Ausbildungszentrum (HAZ) e.V.Hamburger Ausbildungszentrum
(HAZ) e.V.
Verhaltenstherapie Falkenried
        Zeitarbeit-Jobs Hamburg
Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr HamburgHelmut-Schmidt-Universität/Professur für Berufs- und Betriebspädagogik
Bundesarbeitsgemeinschaft Örtlich-regionaler Träger der Jugendsozialarbeit
Universität Hildesheim/Institut für Sozial- und Organisationspädagogik